Veranstaltungsprogramm

Imshäuser Gespräche

Die 'Imshäuser Gespräche' sind eine öffentliche Veranstaltungsreihe der Stiftung, bei der jeden Monat aktuelle Themen und Fragestellungen aus Gesellschaft, Politik, Wissenschaft oder Ökumene in einer Abendveranstaltung erörtert werden. Dazu lädt die Stiftung kompetente Personen als Referentinnen/ Referenten ein. Einem einführenden Vortrag folgt jeweils eine ausführliche Aussprache. Sie finden die Einladungen hierfür in unserem Veranstaltungskalender sowie Information über vergangene Imshäuser Gespräche im Archiv.

Imshäuser Gespräch

Das Gespräch mit Dr. Niels Meyer-Ohlendorf, Direktor des Ecologic Institute (Berlin), findet aufgrund der Corona-Krise online statt und nicht wie…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Das Imshäuser Gespräche mit Ines Geipel musste leider aufgrund der Corona-Krise kurzfristig abgesagt werden. Wir hoffen, es in nicht allzu ferner…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Vier Jahre sind vergangen, seitdem Peter Frankopan 2015 mit seinem Buch "The Silk Roads" auf die Entwicklungen eingegangen ist, die v.a. durch die…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die Welt der ostmitteleuropäischen Stetl existiert seit dem Holocaust nicht mehr. Aber das Interesse an den dort entstandenen Liedern in jiddischer…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Und wann gehen Sie wieder nach Hause?“ – bevor Juna Grossmann diese Frage gestellt wurde, ganz beiläufig während ihrer Arbeit als Mitarbeiterin in…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Der Schrecken von Vernichtung, Tod und Gefangensein im Zuchthaus oder im Konzentrationslager und die Poesie – das sind zwei scheinbar unvereinbare…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Sechzehn schwergewichtige Bände zu einem schrecklichen Kapitel deutscher Geschichte – das beschreibt das auf sechs Jahre angelegten Langzeitprojekt,…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Rechts, rechtsextrem, rechtskonservativ und rechtspopulistisch – Begriffe, bei denen wir oft meinen, sie seien deckungsgleich. Das Imshäuser Gespräch…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Welche Ursachen hat der Verdrängungswettbewerb in der Landwirtschaft? Welche Auswirkungen hat die industrialisierte Landwirtschaft auf Ökologie und…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Zum Umsturzversuch am 20. Juli 1944 gibt es eine Vielzahl an Buchveröffentlichungen und Filmen. Das Thema gilt unter vielen Historikern als…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die Rolle der Kirchen und der Ökumene und ihre Bedeutung für das „Friedensprojekt Europa“ standen im Mittelpunkt einer Tagung, zu der die Stiftung…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Das erste Foto, das Dr. Marcus Böick in seinem Vortrag über die Treuhand, ihre Tätigkeit und ihre Wahrnehmung zeigte, erkannten viele im Imshäuser…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Erst seit 100 Jahren haben Frauen die Wahl – an den Jahrestag der ersten Reichstagswahl, an der auch Frauen teilnehmen durften, erinnerte die…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Bis in die 1950er Jahre hinein lebte die Menschheit in einer „leeren Welt“, das hat sich mittlerweile verändert. Ein starkes globales…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die eine „richtige“ Erinnerungskultur gibt es nicht. Und trotzdem muss die Frage, was eigentlich „Erinnerungskultur“ im Land der Täter bedeutet, immer…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Debatten um Geschichte beschränkt sich häufig nicht auf die kleine „Öffentlichkeit“ von Fachhistorikern, sie berühren als „Geschichtspolitik“ auch die…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Als „Erfolgsgeschichte“ in der deutschen Nachkriegsrepublik, die ihresgleichen sucht, bezeichneten Gretchen Dutschke-Klotz und Wolfgang Wieland die…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Redet man mit Rechten? Und wenn ja wie? Und wie kann man die Zivilgesellschaft so stärken, dass kein „luftleerer Raum“ entsteht, der…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Migration hat es schon immer gegeben und sie hat viele Gründe. Valeska Onken und Peter Bonin, die beide als Mitarbeiter der Gesellschaft für…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Kultur kann nicht als Selbstzweck konserviert werden, sie ist nur da lebendig, wo sie sich weiterentwickeln kann. Das wurde den Zuhörenden im…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Als „göttliche Gnade“ bezeichnete der Physiker und Philosoph Carl Friedrich von Weizsäcker die Tatsache, dass es den deutschen Physikern nicht gelang,…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

George Orwells Buch „1984“ ist eine der bekanntesten Visionen, die den Begriff der Überwachungsgesellschaft illustrieren. Zwar leben die meisten…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Populisten und Autokraten könnten sich nicht auf Dauer durchsetzen, sie gerieten schon jetzt zunehmend unter Druck, weil die Menschen immer danach…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Wie bewertet und betrachtet man Geschichte? Und wie prägen Geschichtsschreibung und Geschichtspolitik das Selbstverständnis der Menschen in der…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Der Kampf um Frauenrechte und völkisches Denken – das klingt zunächst nach einem deutlichen Widerspruch, nach dem Streben nach gesellschaftlichem…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Wie kann die Unterbringung von Menschen, die vor Menschenrechtsverletzungen und Krieg geflohen sind, gelingen? Wie schaffen wir es, genügend…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Vor 72 Jahren wurde das Vernichtungslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Unter den Menschen, die die Sowjets damals dort vorfanden, waren…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, der so genannte „Brexit“, lässt niemanden kalt. Noch ist eine Zukunft Europas ohne…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Wenn der Konflikt nicht gelöst wird, wird Israel vielleicht überleben, aber es wird nicht gut leben. Und die Auswirkungen werden auch bei uns…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Eine steigende Zahl von Straf- und Gewalttaten gegen Flüchtlinge und zunehmende Drohungen gegen Kommunalpolitiker sind nur zwei von vielen Symptomen…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Syrien gibt es faktisch nicht mehr, das Land ist zerstört und zersplittert in Einflusszonen sehr unterschiedlicher Akteure. Dieses erschreckende Fazit…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die Ukraine ist nach der intensiveren Wahrnehmung im vergangenen Jahr mittlerweile wieder zum „blinden Fleck“ geworden, obwohl sich die Situation…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Eigentlich sind sie nirgendwo erwünscht, nicht nur als Nachbarn in der Wohnsiedlung. Im Imshäuser Herrenhaus waren Roma als Gäste ausdrücklich…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Schon seit längerer Zeit befindet sich die EU in einer permanenten Krise, manche Kommentatoren sprechen sogar von einem Desintegrationsprozess. Das…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Griechenland ist – anders als in der ersten Hälfte des Jahres – kaum noch ein Medienthema. Das bedeutet nach Einschätzung von Christos Katsioulis, der…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Helden, so betonte der Schriftsteller Ilija Trojanow in seiner Lesung im Imshäuser Herrenhaus, seien eine ständige Provokation und damit eigentlich…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Flüchtlinge als Medienthema sind momentan überall gegenwärtig. Auch die Debatten über Obergrenzen, Aufnahmefähigkeit und -notwendigkeit sind allgemein…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Versöhnung bedeutet nicht Vergessen, sondern aktive Auseinandersetzung mit Krisen und das gemeinsame Suchen nach neuen Wegen. Ohne Vergebung, die…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

TTIP, CETA und TISA sind nur drei der Abkommen, die die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU, den USA und Kanada zukünftig regeln sollen. Doch was…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„I have a Dream!“ mit diesem Satz prägte sich der Bürgerrechtler Martin Luther King in das kollektive Weltgedächtnis ein. Doch dass King nicht nur…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die DDR ist Teil der Geschichte, aber Vergangenheit ist sie noch nicht. Das wurde auch im Imshäuser Gespräch deutlich, in dem der Beauftragte des…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Religion wurde zwischen 1933 und 1945 für politische Zwecke – zur Ausgrenzung und als Grundlage für den beispiellosen Völkermord an den europäischen…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Einen „Denker von beklemmender Modernität“ stellte der Bremer Historiker und Verleger Helmut Donat dem Publikum im Imshäuser Herrenhaus vor. Einen…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

70 Jahre nach seinem Tod könnte man vermuten, dass nun alles über Adam von Trott gesagt sei und dass das Bild, das von ihm existiert nun vollständig…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die frühere Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer war nicht zum ersten Mal im Trottenpark zu Gast. Dieses Mal hatte sie ihre Co-Autorin Elisabeth…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Dass das Thema des Abends so aktuell sein würde, war bei der Planung des Imshäuser Gesprächs auch für den ausgewiesenen Friedenspolitiker Tilman Evers…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Waffenexporte sind ineffizient und gefährlich. Dieses Fazit zog der Journalist Andreas Zumach, der sich seit langem intensiv mit diesem Thema…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Die Konflikte sind viel komplexer als wir sie wahrnehmen.“ So begann der Berliner Politikberater und Islamwissenschaftler Dr. Michael Lüders (Berlin)…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Das Klima hat keine Lobby – das konstatierte Volker Wasgindt in seinem Vortrag im Imshäuser Herrenhaus. Wasgindt, der Leiter der Public…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die notorisch verschuldeten und korrupten „Südländer“ haben bei der Einführung des Euro mit gezinkten Karten gespielt und nun muss Deutschland als…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Frisches Brot bis unmittelbar vor Ladenschluss, Erdbeeren zu Weihnachten und Fleisch zu Billigstpreisen – das alles gehört ganz selbstverständlich zum…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Mit nur wenigen, eindrücklichen Worten entstehen Bilder im Kopf, die einen so schnell nicht wieder loslassen: Eginald Schlattner war im Rahmen der…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Den 18. Januar 1949 bezeichnete die Kasseler Juristin und „Mutter des Grundgesetzes“ Elisabeth Selbert selbst als ihre „Sternstunde“. Was zeichnete…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Kaffee kochen für den Widerstand?“ - diese Überschrift hatte die Göttinger Historikerin Dr. Frauke Geyken für ihren Vortrag in Imshausen gewählt, in…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Patentlösungen konnte auch der Mitherausgeber der Zeitung „Le Monde Diplmatique“ Niels Kadritzke, der seit mehr als 30 Jahren einen erheblichen Teil…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die „Last der Erinnerung“ müsse zum Bestandteil des Gesprächs junger Menschen werden. Dieser Wunsch war in allem wahrnehmbar, was Dr. Christiane…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Es gibt wohl wenige andere Themen, über die so leidenschaftlich gestritten wird, wie über Bildungspolitik. Das liegt wohl auch daran, dass die…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Echte Oppositionelle und Widerstandskämpfer seien im Auswärtigen Amt – ebenso wie in anderen Behörden während der nationalsozialistischen Diktatur nur…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Es gab während der NS-Diktatur durchaus Alternativen zur Entmenschlichung und Entsolidarisierung mit den Verfolgten – auch für den viel zitierten…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Ein eindrucksvolles Porträt eines Frauenlebens im 20. Jahrhunderts in einer besonderen Familie zeichnete Dr. Elisabeth Raiser im Imshäuser Gespräch,…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Ein Stück vergessener und bisher weitgehend vernachlässigter Erinnerungsgeschichte blätterten die beiden Filmemacher und Autoren Dagmar Brendecke und…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Eine neue „Massenbewegung“ machte der FAZ-Journalist Patrick Bahners im Imshäuser angesichts der radikalen Islamkritik aus, die zunehmend auch…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Dort graben wo man steht, dann erreicht man die Menschen nicht nur mit Worten, sondern auch auf der emotionalen Ebene. Das ist das wesentliche Fazit,…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Einen Appell für mehr Selbstbewusstsein und Genügsamkeit stellte Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker an das Ende seines Vortrages beim Imshäuser…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Wenn Gott gewollt hätte, hätte Er euch zu einer einzigen Gemeinschaft gemacht.“ Dieser Satz aus dem Koran, den die islamische Theologin Hamideh…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Fast 80 Jahre ist es nun her, dass mit der Machtübernahme durch Adolf Hitler die nationalsozialistische Diktatur begann. Unmittelbare Zeitzeugen gibt…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Es gibt keine Geschichte ohne das Interesse an ihr“, mit diesem Satz aus dem Vorwort ihres Buches „Doppelleben“, in dem sie das Leben des Ehepaares…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Migranten aus Afrika, so betonte die Afrika-und Migrationsexpertin Lisa Wennekes im Imshäuser Gespräch, hätten es bei uns in Europa vielfach schwerer…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Angesichts der derzeitigen Krisenstimmung bekommt das Wort Wirtschaftswachstum vielfach einen nahezu sakralen Glanz: Wir brauchen Wachstum, damit wir…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

In vielen Ländern des nördlichen Afrikas habe bis vor kurzem eine „Betonstabilität“ geherrscht, die allerdings auf tönernen Füßen gestanden habe.…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Auch 21 Jahre nach der Wiedervereinigung Deutschlands brauchen sowohl der Ost- als auch der Westteil offensichtlich noch längere Zeit, um tatsächlich…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Eine andere Art des Wirtschaftens ist grundsätzlich möglich - nicht nur in der Zukunft, sondern vielfach auch schon jetzt. Dieses Fazit zog Prof. Dr.…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

"Ein Land, das seit mehr als vier Jahrzehnten 3,5 Millionen Menschen besetzt hält und sie in ihrer Bewegungsfreiheit stark einschränkt, kann selbst…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

"Ein Land, das seit mehr als vier Jahrzehnten 3,5 Millionen Menschen besetzt hält und sie in ihrer Bewegungsfreiheit stark einschränkt, kann selbst…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Ein Ausgleich zwischen Israelis und Palästinensern sei grundsätzlich möglich. Davon zeigte sich Dr. Johannes Gerster aus Mainz im Imshäuser Gespräch…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Die Worte "Menschenrechte" und "Folter", so betonte der Schenklengsfelder Publizist Dieter Schenk im Imshäuser Gespräch, kämen im Sprachgebrauch der…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

"Von der Gestapo verfolgt und von der Kirchenbehörde fallen gelassen" - so qualifizierte die Theologin Katharina Staritz ihre Situation im Dritten…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Das Internet ist für uns wie elektrischer Strom – wir können unseren Job nicht ohne machen.“ Jan Schlüter, stellvertretender Chefredakteur der HNA,…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

"Wer die Medien hat, kann mit der Macht rechnen", dieser Satz des Literaturwissenschaftlers Hans Mayer, den der Journalist Carl Wilhelm Macke gleich…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

„Ich hoffe, dass wir Ihnen in zehn bis 15 Jahren keine Zeitung aus Papier mehr zukommen lassen müssen.“ Harold Grönke, der Geschäftsführer der HNA,…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

"Am Anfang waren die Medien" - schon der Beginn des Imshäuser Gesprächs mit Professor Dr. Jochen Hörisch war eine kleine Provokation, bei der die…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Ein Zeichen setzen gegen Rechtsradikale genau an dem Ort, an dem diese besonders aktiv sind: Das ist das Ziel von Martin Ziegenhagen, der Mitarbeiter…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Regine Pfeiffer hatte ihr Publikum in Imshausen vorgewarnt, aber die Bilder und Videos, die sie aus unterschiedlichen Computerspielen zusammengestellt…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Computerspiele seien ein Medium der Zukunft. Sie versprächen technische Innovation, die weit über ihre Anwendungsmöglichkeiten im Spiel hinausgingen.…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

"Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr", dieser Leitsatz gilt nach Überzeugung der Medienpädagogin Dr. Paula Bleckmann, die auf Einladung…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshäuser Gespräch

Online-Räume, die über das Internet oder das Handy erschlossen werden können, sind für viele Jugendliche heute das was früher der Dorfplatz war. Diese…

Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen