Blog

alle Blogmeldungen

Weite und Nähe sind die zwei Pole, die in Imshausen zu erkennen sind. Sie lassen sich auch mithilfe der Koffer, die für die Weite, den Aufbruch und…

Imshausen

Als uns die "Exponauten" ihr Konzept für unsere Dauerausstellung über Adam von Trott vorstellten, waren wir von einer Idee ganz besonders angetan: Die…

Welche Themen beschäftigen uns? Wer schreibt worüber einen guten Text? Was verbindet über die deutsch-polnische Grenze und auch, wie können wir in…

Dieses Foto entstand gegen Abend aus einem der Fenster des neuen Westflügels. Hier stehen schon die Farbeimer! Und tatsächlich: Gestern fielen die…

Zum Welttag des Buches fallen uns viele Buchempfehlungen ein. Manche wissen es vielleicht nicht, aber hier in Imshausen gibt es auch eine Bibliothek

Am 21. April jedes Jahr erinnert Jom haScho‘a an den Holocaust, den jüdischen Widerstand und das Heldentum der jüdischen Untergrundkämpfer. In Israel…

Strahlendes Wetter in Imshausen: Der kleine Bagger läd Erde in das Pflanzloch. Hier stand bis vor Kurzem ein Baum. Leider war er krank, nun wurde…

53 Jahre lang veröffentlichte Jerzy Giedroyc im Pariser Exil die Zeitschrift Kultura, die Mary McCarthy in der New York Times als „die bedeutendste…

Keine Schüler, keine Studierenden, auch an den Wochenenden keine Gäste, die gerne in unserem Park spazieren gehen. Was sie dort jetzt schon entdecken…

Sie heißen „Babouche“, „Blazer“, „Pitch Blue“ oder „Dimiti“ – wer kann es erraten? Es handelt sich um unterschiedliche Farbtöne. Seit Wochen…

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen