Stiftung Adam von Trott | Imshausen e.V.
 


Stiftung Adam von Trott, Imshausen e.V.

Zum Gedenken an den Widerstandskämpfer Adam von Trott zu Solz

Die Stiftung Adam von Trott, Imshausen e.V., 1986 errichtet zum Gedenken an den Widerstandskämpfer Adam von Trott zu Solz, bietet einen Ort für Dialog und Reflexion. Sie verfolgt das Ziel, den geschichtlich bedeutsamen, in der Mitte Deutschlands - zwischen Kassel, Fulda und Eisenach - gelegenen Ort Imshausen als Zentrum für Begegnung von Menschen verschiedenster Herkunft und Prägung zu erhalten und weiter zu entwickeln.

Inhaltliche Schwerpunkte unserer Veranstaltungen sind die Erinnerung an Diktatur und Widerstand, Friedensarbeit im Geist der Ökumene und Ost-West-Begegnung.

Zwei ansprechende Gebäude, inmitten eines Parks und von idyllischer Waldlandschaft umgeben, bilden einen geeigneten Rahmen für Tagungen und Treffen und können das ganze Jahr über gemietet werden.

Wir freuen uns über Interessenten an unseren Angeboten, ebenfalls über Spender und Zustifter, die unsere Unabhängigkeit sichern helfen.

Flyer der Stiftung Adam von Trott, Imshausen e.V. als PDF



Die Gremien der Stiftung Adam von Trott bestehen aus dem Vereinsvorstand, weiteren Vorstandsmitgliedern, dem Beirat sowie Korrespondierenden Mitgliedern.



Sie können die Stiftung Adam von Trott, Imshausen e.V. auf vielfältige Art unterstützen, sowohl mit einzelnen Beiträgen wie mit regelmäßigen, beispielsweise als Mitglied unseres Vereins.