Stiftung Adam von Trott | Imshausen e.V.
 


Vergnügliches Konzert mit Renate und Roland Häusler in Imshausen

Musikalische Zeitreise in die Nachkriegszeit

Eine musikalische Zeitreise in die Nachkriegszeit und die Kinderjahre der Bundesrepublik Deutschland unternahmen Renate und Roland Häusler gemeinsam mit ihrem Publikum im Imshäuser Herrenhaus. Mithilfe von Gitarre, Mandoline und Violine, erzählte das Guxhagener Ehepaar Zeitgeschichte in Schlagern und Chansons und brachte damit auch dem Jubilar Grundgesetz zum 70. Geburtstag eine Glückwunschbotschaft.mehr... [15. September 2019]

Imshäuser Gespräch mit Dr. Benigna von Krusenstjern
Missverständnisse und Irrtümer auch nach 75 Jahren
Vortrag über Netzwerk des 20. Juli bei der Mitgliederversammlung in Imshausen
Keine „kleine Clique“, sondern ein komplexes Netzwerk
Gedenkfeier für Adam von Trott und seine Freunde
Außenminister Heiko Maas in Imshausen

Immer aktuell informiert
Dokumentation seit 1984

Bundesaußenminister Heiko Maas hat am 20. Juli 2019 die Gedenkrede für Adam von Trott und seine Freunde in Imshausen gehalten. Berichte, Videos und Bilder.mehr...

In Imshausen ist nun der Umbau des Westflügels in vollem Gang. Dieser Gebäudeteil erhält an der Rückseite einen neuen Veranstaltungssaal. Im Erdgeschoss entstehen neue Seminar- und Aufenthaltsräume und im Obergeschoss komfortable Gästezimmer.mehr...

Die Stiftung Adam von Trott, Imshausen e.V., wurde 1986 zum Gedenken an den Widerstandskämpfer Adam von Trott zu Solz errichtet und bietet im zentral – zwischen Kassel, Fulda und Eisenach – gelegenen Imshausen einen Ort für Dialog und Reflexion.
Inhaltliche Schwerpunkte unserer Veranstaltungen sind die Erinnerung an Diktatur und Widerstand, Friedensarbeit im Geist der Ökumene und Ost-West-Begegnung. mehr...


Freitag, 18. Oktober 2019, 19 Uhr | Imshäuser Gespräch
Die „Neue Rechte“ seit den 1990er Jahren
Vortrag und Gespräch mit
David Begrich
Sozialwissenschaftler und Theologe, Rechtsextremismus-Experte miteinander e.V. (Magdeburg)
Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Samstag, 19. Oktober 2019, 17 Uhr | Konzert
„Große Gefühle im Modenschein“
Liebes- und Abendlieder mit dem Quartett 4singen
Herrenhaus Imshausen

Freitag, 01. November 2019, 19 Uhr | Imshäuser Gespräch
Zum Editionsprojekt über die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden
Vortrag und Gespräch mit
Dr. Susanne Heim
Politikwissenschaftlerin und Historikerin (Berlin)
Herrenhaus im Trottenpark Imshausen

Imshausen ist ein Tagungs- und Begegnungsort für historisch-politische Bildungsarbeit. Im Herrenhaus und im Visser't Hooft-Haus erwarten Sie großzügige Tagungsräume und Zimmer, die mit Gefühl für das historische Bauwerk gestaltet wurden und in denen Sie als Gruppe oder auch einzeln übernachten können. mehr...

Internetempfehlungen der Stiftung Adam von Trott
Im Trottenpark | 36179 Bebra-Imshausen
Telefon (06622) 42440
Telefax (06622) 430419